Einleitung   Die Burg Stromberg 
 772-1177   1177 - 1463   ab 1403 
 Stammbaum der Burggrafen  Kaiserwahl Wappen
 Rundgang 
 Gästebuch   Impressum 

Willkommen auf Burg-Stromberg

Einiges über diese Seite

DIese Seiten sind entstanden, weil es kaum Informationen im Internet über die Burg Stromberg, neben Cappenberg die einzige Höhenburg im Münsterland, gibt.

Die Burg Stromberg liegt im südöstlichen Münsterland auf einem Berg (ca. 150m/NN) der Beckumer Berge.
Die Burg Stromberg wird an 2 Seiten vom Berghang geschützt, während die andere Seite durch einen Wassergraben und starke Burgmauern geschützt waren.
Ein Teil der Burgmauern, vor allem im Süden der Burg, der Paulusturm, ein 30m hoher Wehrturm, sowie das Mallinckrodthaus, das älteste erhaltene Burgmannenhaus Westfalens, sind noch gut sichtbare Teile der alten Burg.

Anfahrtsplan

Das Bild zeigt ein Bronzemodell der alten Burganlage. (Wenn Sie mit der Maus über das Bild fahren sehen Sie was heute noch von der Burg zu sehen ist.) Dieses Modell findet sich auf dem Burgplatz und zeigt, wie groß die Anlage einmal gewesen ist.

Die Informationen die auf dieser Webseite zu finden sind basieren zum größten Teil auf einem Buch von 1925.

Fragmentarische Nachrichten
über die
Burggrafen zu Stromberg

von F.Kiskemper
Verlag von B.Zurkuhlen
3.Auflage
aus dem Jahre 1925

Einige andere Daten stammen von verschiedenen Webseiten.

Es handelt sich bei diesen Seiten also nicht um eine wissenschaftliche Abhandlung, sondern um das Zusammentragen von verschiedenen, öffentlich zugänglichen Informationen, die keinen Anspruch auf Vollzähligkeit und Richtigkeit haben.
Trotzdem hoffe ich, dass diese Seiten etwas zur Information über die Burg Stromberg und ihre Burggrafen beitragen.

Sie sind der  Counter Besucher auf Burg-Stromberg

info@burg-stromberg.de
Seiten erstellt von www.web-beckum.de © 2004- 2016
- Stand vom: 29.12.2007 um 23:35:55 CET - XHTML1.0 -